Termine  

Fledermausführungen

Die Führungssaison geht langsam zu Ende. Es sind fast alle Plätze vergeben.

Leider können daher nur noch wenige Nachrücker berücksichtigt werden.

   Tag     Datum           Uhrzeit       
 Freitag    29.10.21   18:30 Uhr
Samstag    30.10.21   18:30 Uhr
 Freitag
   05.11.21   17:30 Uhr
Samstag    06.11.21   17:30 Uhr

 

Anmeldung unter

030/36750061
oder Mail: info@bat-ev.de erforderlich!
Plätze begrenzt! Teilnahme nur nach Bestätigung!

Für die Teilnahme wird ein Impf-/Genesenennachweis oder ein aktueller Test benötigt. (3G-Regel)

Kita-, Schul- und private Gruppenführungen (mind. 15 Personen)ab sofort wieder möglich.

 

   

Über Uns  

   

Login Form  

   

Liebe Freunde des Fledermauskellers,

die heiße Phase des Sommers scheint vorbei zu sein. Viele Aktivitäten mussten ausfallen. Wir werden noch lange darüber diskutieren können, welche Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Coronavirus hilfreich waren, welche vielleicht im Nachgang als zu weitgehend eingestuft werden müssen.

Wir hoffen alle, dass wir bald mit deutlich weniger Einschränkungen und keinesfalls wieder mit zusätzlichen Verboten rechnen können.

Der Ausfall des Sommerprogramms hat auch unser Projekt finanziell stark belastet. Betreuung von Pflegetieren, Bergung verletzter und verflogener Fledermäuse, Sicherung von Quartieren wird normalerweise durch unser Führungsprogramm finanziert. Dieses Jahr mussten die notwendigen Rücklagen verbraucht werden.

Fledermaus im FlugUmso mehr freuen wir uns auf unser herbstliches Führungsprogramm. Die neuen Termine werden bis voraussichtlich Ende November regelmäßig auf unserer Homepage aktualisiert.

Für alle Veranstaltungen auf der Zitadelle und damit auch bei unseren Führungen gilt dieses Jahr die 3G-Regel, das heisst alle Teilnehmer müssen geimpft, genesen oder getestet sein und einen entsprechenden Nachweis erbringen.

Wir beachten zudem zusätzliche Hygieneregeln: Die Gruppengröße ist etwas kleiner, Abstände werden größer, Verweilzeiten in engen Bereichen werden verkürzt. Die Erklärungen erfolgen in frei zugänglichen Bereichen mit viel Frischluft und Möglichkeit zur Distanz.

In Innenbereichen und in Bereichen in der in der Gruppe kein ausreichender Abstand möglich ist muss eine Mund-Nasenbedeckung getragen werden.

Die Einhaltung der Hygieneregeln sollte für jeden zur Selbstverständlichkeit gehören. Bitte sagen Sie Ihre Teilnahme bei Anzeichen von Erkrankung rechtzeitig ab.

Unter Beachtung der zumutbaren Einschränkungen freuen wir uns, Ihnen wieder die Welt der Fledermäuse spannend und informativ näher zu bringen. Nutzen Sie die seltene Gelegenheit, die geheimnisvollen Gewölbegänge der historischen Zitadelle zu erforschen und Neues aus der Welt der geschützen Fledermäuse zu erfahren.

 

Ihr Jörg Harder

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.