Termine  

 Fledermausführungen

neue Termine für Oktober verfügbar!!!

Samstag 16.09.17 19:30 Uhr
Freitag 22.09.17 19:30 Uhr
Samstag 23.09.17 19:30 Uhr
Freitag 29.09.17 19:00 Uhr
Samstag 30.09.17 19:00 Uhr
Dienstag 02.10.17 19:00 Uhr
Freitag 06.10.17 19:00 Uhr
Samstag 07.10.17 19:00 Uhr
Samstag 14.10.17 18:30 Uhr
Freitag 20.10.17 18:30 Uhr
Samstag 21.10.17 18:30 Uhr
Mittwoch 25.10.17 18:30 Uhr
Freitag 27.10.17 18:30 Uhr
Samstag 28.10.17 18:30 Uhr

 

Anmeldung unter

030/36750061
oder Mail: info@bat-ev.de erforderlich!
Plätze begrenzt!
Teilnahme nur nach Bestätigung!

 

 Floßfahrten

Floßfahrten z.Zt. nur bei Großveranstaltungen und für kleine Gruppen

Ab November kein Floßbetrieb mehr.

   

Über Uns  

   

Login Form  

   

Das Berliner Artenschutz Team BAT e.V. nimmt teil

   

 

 


Spandauer ZitadelleSie müssen nicht selbst als Gruppe unterwegs sein um unsere Führungen besuchen zu können. Egal ob als Einzelperson, zu zweit oder als Familie, bei unseren festen Führungsterminen melden Sie sich einfach zu den vorgegebenen Zeiten an, die Sie in der Tagespresse oder auf unserer Internetseite finden.
Unsere Saison beginnt nach dem Erwachen der Tiere aus dem Winterschlaf, wenn die ersten Jagdflüge beginnen und die Tiere zu Kräften gekommen sind. Im Sommer beginnen die Führungen naturgemäß später als im Herbst. Wir orientieren uns am Sonnenuntergang um die Tiere möglichst aktiv erleben zu können. Während der Sommermonate verweilen nur wenige Tiere in unseren Gewölben. In dieser Zeit liegt der Schwerpunkt bei der Beobachtung der Jagdflüge am Zitadellengraben. Mittels Detektortechnik werden die Ultraschallrufe für uns Menschen hörbar.

 

Ab Ende August beginnt der Einflug der Tiere zum Beginn der herbstlichen Schwärmphase. In dieser Hochsaison der Fledermäuse bis zum Beginn der Winterruhe ist es sicher am spannendsten, sie zu beobachten. Da es im Herbst früher dunkel wird, ist diese Zeit auch familienfreundlicher.
Die Führungssaison endet mit Beginn des Winterschlafs. Zu der Zeit finden Veranstaltungen nur im Fledermauskeller, am Gehege und in ausgewählten Randbereichen der Gewölbe statt, wo wir die Winterruhe nicht stören.

 _______________________

   
Facebook